Bau des NSH

Der Vorplatz des Pfarrhauses im Jahr 1994 kurz vor Baubeginn des neuen Pfarrzentrums.

Bau des NSH

Dieser Platz direkt zwischen Pfarrkirche und Friedhof war ideal für den Standort des neuen Gemeindezentrums.

Bau des NSH

Im Mai 1994 erfolgte der erste Spatenstich durch den Leiter des Bauausschusses, Bernd Tegeder, im Beisein des Kirchenvorstandes und des Pfarrgemeinderates. Links im Bild der damalige Gemeindepfarrer Dr. Martin Trimpe.